Bundesrat - 10. Oktober 2016

Der erste Jour Fixe des Clubjahrs 2016/17 führte Willkommen in Berlin in den Bundesrat – das Parlament der Bundesländer - an der Leipziger Straße in Berlins Mitte. Empfangen wurde die große Gruppe durch den Stellvertretenden Direktor des Bundesrates, Ministerialdirektor Dr. Georg Kleemann, der im Plenarsaal Geschichte und Rolle des Bundesrates in der Gesetzgebung erläuterte.

In drei Gruppen wurde das Haus erkundet: Die Empfangsrotunde mit dem hängenden Kunstwerk von Rebekka Horn, der Flügel mit den Portraits der Länder–Ministerpräsidenten, die seit 1949 den Vorsitz in der Länderkammer hatten, und der letzte verbliebene Raum mit Kriegsschäden an den Wänden.

Den internationalen Gästen, aber auch den deutschen Besuchern, wurde immer wieder klar, wie wichtig es den Gründervätern der Bundesrepublik Deutschland 1949 nach den Erfahrungen mit der Nazi-Diktatur war, neben dem Bundestag, den Bundesrat als zweite Kammer zu etablieren.

Bundesrat - 10. Oktober 2016
Bundesrat - 10. Oktober 2016