Koordinatorin für Jours Fixes und Special Events, Annette Dill

Annette ist gebürtige Berlinerin, seit fast 30 Jahren verheiratet und Mutter zweier erwachsener Kinder. Trotz ihrer örtlichen Verbundenheit hat es sie zeitweise immer wieder fortgezogen: mehrere Auslandsaufenthalte und häufiges, auch beruflich bedingtes Reisen haben dazu geführt, dass sie fließend Englisch, Französisch und Spanisch spricht. Aufgrund ihrer vielfältigen ehrenamtlichen Aufgaben, vor allem in den Bereichen Jugend und Kultur, ist die Juristin schon seit langem kaum noch als Rechtsanwältin und Mediatorin tätig. Ihre Ausbildung sowie Erfahrung im Ehrenamt und Vernetzung in Berlin kommen ihr seit 2015 als Koordinatorin von Jours Fixes und Special Events sehr entgegen.

Annette Dill