Präsidentin ist Tone Korssund-Eichinger

Präsidentin

Tone ist Norwegerin. Sie studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Marketing. Vor 33 Jahren folgte sie ihrem Mann, einem deutschen Diplomaten, von Oslo nach Bonn. Seither übte sie auf Stationen im In- und Ausland verschiedene berufliche und ehrenamtliche Tätigkeiten aus – auch in leitenden Positionen. Nach zwei Jahren als Vizepräsidentin möchte sie nun als Präsidentin von Willkommen in Berlin ihre Kenntnisse und Erfahrungen einbringen.