Fahrt um den Müggelsee

Am letzten Tag im Juli sind in Berlin gebliebene Mitglieder der Fahrradgruppe etwa 26 km um den Müggelsee, eines der beliebtesten Ausflugsziele der Berliner, geradelt. Es waren optimale Verhältnisse – strahlender Sonnenschein, aber nicht zu heiß, tolle Radwege und schöne Natur. Besonders gefallen haben uns das Müggelspree Delta „Neu Venedig“ mit seinen malerischen fünf Kanälen und vielen Brücken, das Fischerdorf Rahnsdorf  mit der alten Dorfkirche (wie alt ist unklar) und das Mittagessen in Mauna Kea - wo man sich halt trifft - auf der „Bölsche“, der gut einen km langen Haupt-Einkaufsstraße Friedrichhagens.