In der Landesvertretung Schleswig-Holstein

Am 18. Februar lud der Staatssekretär des nördlichsten Bundeslandes Schleswig-Holstein,Herr Ralph Müller- Beck, die Mitglieder der Gruppe 16 Bundesländer in die Landesvertretung ein.
Bei einem landestypischen Mittagessen wurden kleine kulturhistorische und touristische Appetithappen als Vorträge serviert.
Ein spezieller Fokus lag auf der zweitgrößten Stadt des Bundeslandes, auf der Hansestadt LÜBECK, aus der das berühmte Lübecker Marzipan stammt, das selbstverständlich auch zur Verkostung bereitstand.
Dr.Jörg Rosenfeld, Kurator des St. Annen Museums, und der Tourismusexperte Christian Martin Lukas machten unterhaltsam auf eine lohnenswerte Reise nach Lübeck Geschmack und gingen insbesondere auf die dortige Wohn- und Kaffeekultur ein.
Auch Reiseberichte vom 15. bis ins 19. Jahrhundert wurden zitiert.
Ein Imagefilm zeigte eindrucksvoll die Schönheiten des zwischen den Meeren Nord- und Ostsee gelegenen Bundeslandes auf und "machte Lust auf Meer".....

Von re.: Botschafter von Panama, Dr. Guido Guido Spadafora, Cornelia Weihe, Botschaftergattin aus Sambia Beauti Chiti und die Botschaftergattin von Kroatien Ivanka Vilovic.