Besuch im Frauengefängnis – JVA - Berlin Lichtenberg

23 Mitglieder der Gruppe "Unbekanntes Berlin" bekamen am 6. Februar 2015 Gelegenheit, die Justizvollzugsanstalt Lichtenberg zu besuchen.

 

Der Anstaltsleiter, Herr Mathias Blümel, und die stellvertretende Anstaltsleiterin, Frau Claudia Köhler, berichteten ausführlich und eindrucksvoll über den Justizvollzug in Deutschland, die Tagesabläufe der Insassinnen und gaben auch einen Einblick in das Gebäude.

 

Schon seit 1906 - mit nur einer kurzen Unterbrechung von 1990 bis 1998 - wurde und wird das historische Gebäude als Gefängnis genutzt.