Gruppenevent im Robert-Koch Institut

Das erste Gruppenevent fand im Robert-Koch Institut statt. Prof. Burger, Direktor des Instituts führte uns nicht nur durch die Geschichte des Instituts sondern erklärte den Damen auch die Probleme wichtiger Infektionskrankheiten, die gerade in letzter Zeit in Deutschland aufgetreten waren, insbesondere am Beispiel der Verbreitung der EHEC-Infektion und der detektivischen Aufklärungsarbeit, die das Institut damals leisten musste.