Vortrag über chinesischen Arzneischatz

Frau Dr. Ulrike Unschuld hielt vor der Gruppe 30 „Wissenschaft, Forschung und Medizin" einen faszinierenden Vortrag  zum Thema „Der chinesische Arzneischatz", ein Gebiet, auf dem sie seit über drei Jahrzehnten forscht. Sie führte die 30 Damen ein in die Jahrtausende Jahre alte Geschichte der chinesischen Medizin und ihre Arzneien und stellte die interessanten  kulturellen und politischen Zusammenhänge dar. Die Tatsache, dass unser Präsidiumsmitglied Sara Nachama aus diesem Anlass in das Touro College eingeladen hat, gab der Veranstaltung  einen besonders schönen Rahmen.