Ein Wiedersehen im Zollpackhof Bier Garten

Am 29. Juni 2020 konnten die Mitglieder von “Willkommen in Berlin“ endlich wieder persönlich zusammentreffen. Im Garten des Zollpackhof, mit seinem besonderen Blick auf das Kanzleramt und im willkommenen Schatten der hundertjährigen Kastanie, hatten die Teilnehmerinnen ein paar sehr angeregte Stunden. Nach der Corona-bedingten Zwangspause gab es viele persönliche Geschichten und Eindrücke dieser herausfordernden Monate auszutauschen. Schön zu erfahren war, dass der Austausch der WiB-Mitglieder untereinander und in einigen Gruppen auf digitalen Wegen und mit viel Erfindungsreichtum immer weiterbestanden hat.  

Das Treffen war auch eine gute Gelegenheit, neue diplomatische Mitglieder im Kreis des Clubs zu begrüßen und Ihnen etwas mehr über das Clubleben zu erzählen und die Möglichkeit zum persönlichen Kennenlernen zu bieten. Die Sommerpause konnte mit der Hoffnung beginnen, dass die Gruppenaktivitäten im neuen Clubjahr in irgendeiner Form wieder aufgenommen werden können.