Benita Dill-Wildhirt - Presse

Benita ist Berlinerin und arbeitet als freie Journalistin und Medientrainerin für deutsche und internationale Unternehmen. Seit 2019 ist sie Mitglied bei WiB und engagiert sich seitdem im WiB-Kommunikationsteam.

Nach ersten Auslandserfahrungen in der Schulzeit verbrachte Benita ihre Studienzeit in Maastricht und Genf. Sie lebte zudem ein Jahr in Paris und recherchierte für ihre Abschlussarbeit in Myanmar. Dabei wurde sie immer mit offenen Armen empfangen. Heute liegt es ihr nun besonders am Herzen, dass sich Neu-Berliner*innen in ihrer Heimatstadt willkommen und wohl fühlen. Benita ist mit einem Juristen verheiratet, sie sind Eltern eines kleinen Sohnes.