Schriftführerin, Susan Gross

Susan ist Kunsthistorikerin, verheiratet und Mutter von drei erwachsenen Kindern. Seit 2007 lebt sie mit ihrer Familie und Hund in Potsdam, wo sie seit einigen Jahren als freiberufliche Stadtführerin für Berlin, Potsdam und Umgebung tätig ist. Sie hat viele Jahre in Argentinien, Hongkong und Singapur gelebt, und dort unter anderem ehrenamtlich als Gäste- und Museumsführerin gearbeitet.

Unbekanntes Terrain zu entdecken, Kunst und Kultur, Geschichte und Lebensart des Gastlandes kennenzulernen, aber vor allem immer wieder neue und internationale Freundschaften zu schließen, ist für die gebürtige Hamburgerin sehr bereichernd. Ihr ist es sehr wichtig, ein offenes Haus zu führen und als Gastgeberin und leidenschaftliche Köchin, alte und neue Freunde stets willkommen zu heißen und zusammenzubringen. Sich bei WIB zu engagieren sieht Susan als Chance, die im Ausland erlebte Gastfreundschaft und Offenheit wieder zurückgeben zu können.