International Women’s Day

Anlässlich des Internationalen Frauentages luden Ragia Elazhary, Ehefrau des ägyptischen Botschafters in Berlin, und May Erbel, die Gruppenleiterin der Arabisch-Europäischer Kulturaustausch Gruppe am 9. März 2020 die WiB-Mitglieder zu einer besonderen Veranstaltung in die ägyptische Residenz ein, bei der Dr. Dörthe Engelcke vom Max-Planck-Institut einen Vortrag hielt: "Wie christliche und muslimische Gemeinschaften im Nahen Osten heiraten, sich scheiden lassen und erben: Geschichten aus dem Gerichtssaal und darüber hinaus."

Die Veranstaltung wurde mit einem Harfenkonzert der Harfenistin Ne3am Tarek und einem üppigen Mittagessen abgeschlossen.