Britische Residenz

Lady Sirinat Wood hieß uns am 14. November 2018 in der geschichtsträchtigen Britischen Residenz auf das Herzlichste Willkommen und führte uns persönlich durch die wechselhafte Geschichte der Villa im Grunewald, erbaut vom Verleger Louis Ullstein. Als besonders Überraschung brachte uns die mehrfach ausgezeichnete Britische Kunstexpertin Frau Ruth Ur, in lebendiger Art und Weise, die Kunstschätze in der Residenz liebevoll nahe.

Bei dem anschließenden Lunch Britischer Köstlichkeiten fand dann ein reger Gedankenaustausch statt.