Besuch beim Helmholtz Zentrum Adlershof

Am 25. Februar 2019 hat die Gruppe Unbekanntes Berlin eine Führung für ihre Mitglieder durch das Helmholtz Zentrum Berlin für Materialien und Energie organisiert. Die Gruppe bekam ein Einblick in die Photonenquelle Bessy II, ein Teilchen-Beschleuniger, der zentral für die Forschung von wegweisenden Dünnschichttechnologien ist. Außerdem hat die Gruppe im Schülerlabor selbst mit den Eigenschaften von Licht experimentieren können. Es hat uns Spass gemacht und am Ende auch Lob gebracht; laut unserer Führerin Frau Witte war unsere Gruppe bemerkenswert clever!